Der Benefizanlass „Clown-Syndrom“ war ein voller Erfolg.

Am 17.03.19 fand der Benefizanlass mit der Aufführung „Clown-Syndrom“ im ComedyHause Zürich statt. Die 200 Plätze waren ausverkauft und das Publikum war von der grossartigen Show begeistert.

Eine besondere Spende

Natalie Gärtner unterstützt den Verein als Unihockey-Spielerin. Sie spielt bei beim Unihockeyverein Floorball Riders Dürnten-Bubikon-Rüti, auf Nationalliga B Niveau.

Benefizanlass: Clown-Syndrom

Benefizanlass: Clown-Syndrom
Am Sonntag, 17.3.2019 lanciert das Autismus-Therapiezentrum Zürich einen Benefizanlass im ComedyHaus in Zürich.

Das Autismus Therapie Zentrum Zürich zieht um!

Weil sich unsere Nachbarn verständlicherweise über den Lärm, den junge, autistische Kinder vor allem zu Beginn der Behandlung machen, zunehmend beklagten, mussten wir eine neue Lösung suchen. Ab Februar ging es dann ganz schnell. Wir fanden ein kleines Haus im sogenannten ‚Trigondorf‘ an der Heuelstrasse.

Besuch der FIVTI Kinder im Zürcher Zoo

Am Mittwoch, den 18. Oktober, durften die Kinder des Therapieprogramms FIVTI des ATZZ den Zürcher Zoo besuchen. Die Kinder erfreuten sich an den vielen Tieren und dem schönen Wetter.

Weihnachtsaktion

Weihnachtszeichnungen.
Jedes Jahr veranstaltet die Firma Walde & Partner AG einen Zeichnungswettbewerb, um ihre geschäftliche Weihnachtskarte zu gestalten. Die diesjährigen Teilnehmer sind Kinder mit frühkindlichem Autismus, die mit Freude wunderbar kreative Zeichnungen und Collagen kreiert haben.